Fragen oder Buchen?

Halloween Kinder Bowling

Freitag, 27. Okt. 2017 - 16 bis 19 Uhr

2 Spiele inkl. Leihschuhe // ein 0,4 l Softgetränk // Spiele, Spaß, gute Laune // Überraschungen für alle Naschkatzen // für süße 11,00 € pro Person

Reservierungen gerne ☎ 860 24 80

 

Later Summer Swing

TOMS Radio21-Spot

 

 

Hausliga

Doppelliga mit HDCP-Wertung für alle Bowlingbegeisterten

Preisgeld und Sachpreise bei 12 Doppel über 2.000,00 €

Platz 1       Platz 2       Platz 3        Platz 4       Platz 5    
500,00 €  400,00 €  300,00 €   250,00 €   200,00 €

Platz 6       Platz 7       Platz 8       Platz 9        Platz 10-12
175,00 €   150,00 €    125,00 €   100,00 €    50,00 €

Wettbewerb: Doppelliga aus Damen- und Herren- oder Mixedteams.
Jugendliche unter 18 Jahren benötigen das schriftliche Einverständnis der gesetzlichen Vertreter.

Team: Ein Doppelteam besteht aus einer beliebigen Anzahl von Spielern.
Pro Durchgang kommen 2 Spieler zum Einsatz. Das Auswechseln innerhalb eines Spieles ist nicht möglich.
Nach einem Durchgang können beliebig viele Spieler ausgewechselt werden.
Fehlt einem Doppel ein Spieler, wird für diesen ein Blindergebnis von 150 Pins angerechnet, ohne einem zusätzlichen HDCP-Aufschlag.

Spielberechtigung: Eingesetzte Spieler müssen Mitglied im DBV sein bzw. werden, da es sich um eine vom DBV unterstützte und gesponserte Hausliga handelt.

Spielort: TOMS Bowling Hannover

Starttermin: 1. Spieltag 25.4.2017 - weitere Spieltage laut Spielplan.
Starttermin Frühjahr 2018 in Planung.

Wertung: Je gewonnenen Durchgang gibt es 2 Punkte.
Für die bessere Gesamtpinzahl aus 4 Durchgängen gibt es nochmal 2 Punkte. Also max. 10 Punkte pro Spieltag.
Bei Pingleichheit in einem Durchgang oder der Gesamtserie, erhält jedes Team einen Punkt.
Die Tabelle richtet sich nach erzielten Punkten, als zweites nach den erzielten Pins.

Handicap: Es wird mit einem sogenannten Handicap (HDCP) gespielt, dieses gibt auch den leistungsschwächeren Spielern die Chance zu gewinnen.
Das HDCP beträgt pro Spiel 80 % auf 220 Pins. Das HDCP wird von Spieltag zu Spieltag bezogen auf die gesamt geworfenen Nettopins durch das Ligaprogramm neu berechnet.

Modus: Es wird amerikanische Spielweise gespielt. Ein Spieltag besteht aus 4 Durchgängen.
Es wird eine doppelte Hin- und Rückrunde gespielt, in der jedes Doppelteam gegen jedes andere 4mal antritt.

Spielbeginn: Start der Probewürfe um 19:25 Uhr, Spielbeginn ist um 19:40 Uhr.
Verspätet sich ein Team, kann der Gegner selbst entscheiden, ob er wartet oder das Spiel beginnt.
Die Verspäteten können dann anschließend das versäumte Spiel nachholen.

Startgeld: Startgeld je Spieler und Spieltag beträgt 12,00 €, heißt je Team 24,00 €.
Dieses ist bei der Abholung des Spielzettels für den Starttag ausschließlich bei der Ligaleitung in bar zu entrichten.
Im Startgeld enthalten sind die Kosten für die Spiele, sowie die Rücklage für die Ligaabschlussfeier mit gemeinsamen Essen und Ehrungen
für die besten Teams und Spieler mit Sachpreisen und Trainingszuschüssen.

Vorspielen: Vorspielen ist möglich, dieses ist der Ligaleitung vorher mitzuteilen.
Das Vorspielen kann allein oder nach Absprache mit dem gegnerischen Doppelteam erfolgen.
Kann ein Team nicht am Spieltag teilnehmen, muss sich abgemeldet werden und ein Termin für´s Vor- oder Nachspielen vereinbart werden.
Dieses sollte auch mit dem Gegner geschehen, so dass ein mögliches Zusammenspielen stattfinden kann.

Nachspielen: Nachspielen ist nur nach Absprache mit der Ligaleitung gestattet.
Es sollte zeitnah geschehen, um die Ergebnisse und Tabelle so aktuell wie möglich zu halten.

Nichtantritt: Tritt ein Doppelteam zum Spieltag nicht an bzw. hat sich nicht abgemeldet,
absolviert das gegnerische Team deren Spiele und erhält 10 Punkte, die erzielte Pinzahl und das HDCP.
Die im Startgeld enthaltende Rücklage ist von dem Fehlteam trotzdem zu entrichten.

Preisgeld: Das Preisgeld wird anteilig an die gespielten Spiele der Teams ausgezahlt.

Gewähr: Mit der Teilnahme erkennt jeder Spieler die Ligabedingungen an. Jeder Spieler startet auf eigene Gefahr.

FAQ: Bei Unstimmigkeiten entscheidet die Ligaleitung.
Die Höhe der Trainingszuschüsse richtet sich nach Anzahl der Doppelteams und der gespielten Spiele bzw. Durchgänge.
Sollte die Kalkulation nicht erreicht werden, zieht das eine entsprechend prozentuale Angleichung des Preisgeldes nach sich.
Sollte die Liga aus einer ungeraden Zahl von Doppelteams bestehen, spielt jeweils ein Team pro Spieltag gegen ein Fehlteam mit 150 Pins pro Spieler.

Ligaleitung: Andreas Fischer, Franziska Fiedler, Michaela Knecht
Kontakt: a.fischer@toms-bowling.de
Telefon: 0511 860 24 80 oder 0152 5140 6806    

 

24. April bis September 2017

Montag bis Donnerstag
16 Uhr - 24 Uhr
Freitag 15 Uhr - 2 Uhr
Samstag 12 Uhr - 2 Uhr
Sonntag 12 Uhr - 23 Uhr

Tel. 0511 - 860 248 - 0

hannover@toms-bowling.de
Hildesheimer Str. 410
30519 Hannover

Bis 23. April und ab Oktober 2017

Montag bis Donnerstag
15 Uhr - 24 Uhr
Freitag 15 Uhr - 3 Uhr
Samstag 12 Uhr - 3 Uhr
Sonntag 12 Uhr - 23 Uhr